Zwei Jahrzehnte dörfischer Tourismus in Báránd



NICHT NUR UNTERKUNFT: DÖRFISCHER TOURISMUS

Die Koroknai Pforte befindet sich in Komitat Hajdú-Bihar, drinnen auf dem Groß-Sárrét, in einem kleinen, desto freundlichen Dorf, Báránd. Seit 1992 arbeiten wir dafür, damit unsere Besucher während des Aufenthalts bei uns je reichere Erlebnisse bekommen. So haben wir in letzten 2 Jahrzehnten durch unseren Erfahrungen alle Kniffe des dörfischen Tourismus gelernt. Wer uns besucht, findet für sich eine warme, gemütliche Unterkunft in unserem, einige Jahren bevor gebauten Gasthaus. Appartements und Zimmer mit separaten Badezimmern warten auf die neugierigen Gäste. Bei uns kommt man von zu Hause nach Hause! Wir sind ein Pädagoge-Volksbilder Ehepaar mit 3 erwachsenen Söhnen. Während der Aufenthalt werden wir die Führer für Sie. Wir, Eure Gastgeber holen Sie bei der Hand auf einen Ausflug, der für Sie, für Ihre Familie/Freunde unvergeßliche Erlebnisse gibt.


Erwerben Sie sich Erlebnisse auf dem Koroknai Pforten, genießen Sie die Möglichkeiten der Ruhe unseres Gasthofs: Die Kinder spielen Fußball, bauen Sandschloß, klettern auf Bäume, haschen sich, während Mutti sich auf einer Reisedecke unter dem "großen Baum" ruht. In unserem großen, grasigen Hof toben oft in die Nacht dauerne freundlichen/familiäre Fußballspiele, während "Schlambutz" im Kessel brodelt, oder im Backofen wird feinschmeckerisches Wunder gefertigt. Unser Gehöft ist fähig allen Familienmitgliedern seine Beschäftigung zu finden. Zur dörfischen Gastfreundschaft gehört auch die Bodenbewirtschaftung. In unserem Hof finden Sie verschiedene Haustiere. Eure Familie, Eure Kinder können richtigen Schwein sehen, unter dem Huhn Eier finden, können hören, wie der Hahn kräht, können empfinden, wie weich und seideg der Pelz der Hase ist, leiten wir Enten/Gänse zusammen zu dem näheren Teich. Und wir haben noch nichts über die Erlebnisse gesagt, die man mit Reiten und Pferdwagen erleben kann. Wir stellen auch die dörfische Gastronomie für unsere Gäste vor. Es ist so einfach, aber wovon so schmackvoll der originelle "Schlambutz" von Hortobagy ist? Was ist das Geheimnis der Spezialität des Gastgebers: des Brotfladens? Haben Sie schon im Backofen gebackte Kakaoschnecke gegessen? Vielleicht hausgemachten Ziegenkäse mit Schnidling? Besuchen Sie zu uns, so können Sie alle diese Dinge erleben. Deshalb können wir sagen, das es bei uns nicht nur ein Unterkunft im Dorf, sondern auch echter dörfischer Tourismus ist! Die Erlebnisse unterscheiden uns von den Pensionen.


Dörfische Erlebnisse in Báránd: Man kann Erlebnisse so bekommen, daß auf dem Hof austritt, aber das Dorf nicht verläßt. Wenn Sie Lust haben, fahren wir mit Pferdewagen das Dorf herum! Im Dorf befinden sich mehrere Sehenswürdigkeiten. Wir können das "Vergangenheitshaus" zusammen besuchen. Diese Sammlung haben die begeisterten Einwohner des Dorfes zusammangebracht, Geld und Energie nicht beklagt, unter anderem auch der Haushalter. Im Dorf werden verschiedene Programme organisiert, die auch als Zielpunkt für Touristen dienen können: Brotfestival, Schnapsfestival (Palinka), Weinlese usw.


Nach dem Tafel "Báránd" kann man wieder interessante Sachen bemerken. Wenn man in seiner Freizeit die Mappe untersucht, kann man bemerken, daß es in der Nähe viele Berühmten Ausflugsplätze gibt: Hortobágy (55 Km), Debrecen (50 Km), Hajdúszoboszló (25 Km). Es lohnt sich auch bei uns Unterkunft zu finden, wenn man diese Siedlungen besuchen möchte, und inzwieschen wünscht man für sich ruhige Entspannung und komfortable Unterkunft. Die Gegend ist berühmt für ihre Thermalbäder. Das heißt, es gibt nicht weit von Báránd mehrere Bäder von guter Qualität. So: Kaba (7 km), Püspökladány (10 km), Nádudvar (20 km), Földes (12 km), Füzesgyarmat (24 km), Hajdúszoboszló (25 km), Berekfürdő (36 km).


Kommen Sie zu uns mint großem Lächeln, und kommen Sie wieder mit noch größerem Lächeln zurück!

Wir warten auf Sie liebevoll:

die Bewohner der Koroknai Pforte


copyright © 2014. Koroknai Porta - Báránd. All rights reserved.